Seiteninhalt
25.07.2022

Stellenausschreibung: Zwei Hausmeister (m/w/i/t) zum 01.09.2022 oder später als Teilzeitkraft mit 6,0 Wochenstunden in der Gemeinde Großenbrode

In der Gemeinde Großenbrode sind für das Dorfkulturzentrum / Hochzeitsschmiede folgende Stellen zunächst befristet für ein Jahr, mit Option auf Weiterbeschäftigung zu besetzen:

Zwei Hausmeister (m/w/i/t) zum 01.09.2022 oder später als Teilzeitkraft mit 6,0 Wochenstunden. Erwartet wird eine abgeschlossene Berufsausbildung, handwerkliches Geschick sowie ein ausgeprägtes Organisationstalent. Sie können ihre Arbeitszeiten sehr flexibel wahrnehmen, sind kontaktfähig, kooperativ, Teamfähig und Verantwortungsbewusst, dann bewerben sie sich gerne bei uns!

Die Entgeltzahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst nach Entgeltgruppe 5 TVöD-V. Die Einstellung ist als geringfügige Beschäftigung (Mini-Job) vorgesehen, kann aber auf Wunsch auch Sozialversicherungspflichtig erfolgen.

Ihre Aufgaben:

  • Hausmeistertätigkeiten Innen und Außen am Gebäude des Dorfkulturzentrums / Hochzeitsschmiede mit kleineren Instandsetzungsarbeiten
  • Beauftragung und Koordinierung von Firmen für größere Reparaturen nach Rücksprache mit Bürgermeister/Verwaltung
  • öffnen und schließen des Gebäudes bei Veranstaltungen sowie
  • Vorbereitung der Räumlichkeiten für Veranstaltungen (z.B. Bestuhlung)
  • einfache Bewirtung (Kaffee kochen, Getränke bereitstellen)
  • Ansprechpartner und Weitergabe von Kontaktdaten an die GTS bei Terminanfragen
  • Kontrolle der Räumlichkeiten vor und nach Benutzung inkl. Kontrolle der durchgeführten Reinigung
  • Aushilfsarbeiten beim Bauhof (sofern keine Arbeiten beim Dorfkulturzentrums / Hochzeitsschmiede anfallen)

Wir bieten:

  • Weihnachtsfeier und Betriebsausflüge
  • Tarifbildung (TVöD) mit allen tariflich vorgesehenen Sozialleistungen
  • Wir wissen, was Sie leisten: Weihnachtsgeld, 6 Wochen Urlaub sowie eine weitere Sonderzahlung im Rahmen der „Leistungsorientiere Bezahlung (LOB)“ zeigen unsere Wertschätzung

Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnisabschriften und Tätigkeitsnachweisen werden bis zum 19.08.2022 erbeten an den Herrn Bürgermeister der Gemeinde Großenbrode im Amt Oldenburg-Land, Hinter den Höfen 2, 23758 Oldenburg, gerne auch per E-Mail: info@amt-oldenburg-land.de. Für weitere Informationen steht Frau Kording im Amt Oldenburg-Land, Telefon: 04361/4937-42, zur Verfügung.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt werden können. Sie erhalten jedoch in jedem Fall, spätestens nach Abschluss des Verfahrens, eine Rückmeldung bzgl. ihrer Bewerbung.

23758 Oldenburg in Holstein, den 25.07.2022

                                                                                   Gemeinde Großenbrode
                                                                                   Jens Reise (Bürgermeister)